Lesedauer 2 Minuten

Die meisten Fotografen, egal ob Profi- oder Hobbyfotograf, posten Ihre Bilder auf Instagram um sich einen Namen zu machen und mit gleichgesinnten in Kontakt zu kommen.

Da ich und auch andere Fotografen, nicht für Instagram Bilder machen, passt oft das Format der Bilder nicht. Gerade bei Panorama Aufnahmen macht dir Instagram, einen strich durch dir Rechnung.

Denkste! Es gibt eine schöne und einfache Methode, wie du dein Panorama ansehnlich bei Instagram posten kannst.

Ich benutze dafür heute Affinity Photo, du kannst natürlich auch Photoshop, Gimp oder andere Bearbeitungsprogramm benutzen. Das Prinzip ist das gleiche.

Ausgangsbild

Zuerst lädst du dein Panorama in Affinity Photo

Ist dein Bild schon fertig bearbeitet kannst du direkt auf „Export Persona“ gehen.

Nun wählst du das „Slice-Werkzeug“ aus, dies ist schon Standard mäßig ausgewählt.

Jetzt kannst du zwei gleich große Kästen um dein Panorama ziehen, diese werden später deine beiden Bilder für Instagram

Hast du das erledigt, klickst du auf „Slices Exportieren“

Jetzt hast du zwei gleich große Bilder für Instagram. Lade die Bilder nur noch auf dein Handy. Sobald du bei Bilder Posten möchtest, wählst du diese beiden direkt aus deiner Mediathek aus.

Fertig, dein Panorama ist nun auf Instagram hochgeladen und sieht dabei sogar sehr schön aus.

Durchschnittliche Bewertung 3 / 5. Bewertungen: 1

Vielen Dank für deine Bewertung

Schau auch mal hier vorbei

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.